Vom Krimi zur Lyrik

Eine echte Herausforderung und ein Wagnis in der Königsklasse des Schreibens

Ich habe mich mal an ein ganz anderes Genre herangewagt, und zwar an die Lyrik. Das Magazin „Grün erleben“ hat mein Gedicht „Mohnblume“, die wunderschöne Blume des Jahres 2017, abgedruckt, die übrigens auch zu meinen Lieblingsgewächsen zählt. Mehr zum Thema Lyrik gibt es bald!

© Pixabay

 

Mohnblume

Oh Königin der Wiesen und Felder,

mit deiner eleganten Anmut,

tust du meinem naturliebenden Herzen gut.

Ich halt‘ ein paar Minuten inne,

um ganz in deinem Sinne,

es dir gleich zu tun,

in der Sonne auszuruh‘n.

 

Oh schön bist du,

ein faszinierendes Wesen,

in dir kann ich die Freude des Sommers lesen.

Sanft berühre ich dein weiches, zartes Kleid,

würde dich beschützen vor allem Leid.

Strahlst mit deinem kraftvollen Rot,

schenkst damit Vorrat für die winterliche Seelennot.

 

Oh lieb gewonnen hab‘ ich dich

und doch zuckt Jahr um Jahr meine Hand,

die dich entführen will in ein anderes Land,

als das deine, weil ich kurz zu glauben meine,

eine prächtige Blumenkönigin, gibt sich nie dem Antlitz

einer grauen Magd in der Fremde hin.

 

vor 2 Jahren