Neue Termine

Neue Termine

24. Juli 2021 Lyrik & Gitarre 0
Lesungen in Würzburg

Für den Herbst gibt es wieder neue Termine für das Format Lyrik & Gitarre.

Wenn lyrische Texte mit Gitarrenmusik verschmelzen, entsteht eine einzigartige Atmosphäre. Diese Stimmung zaubern Autorin Corina Kölln und Musiker Klaus Hoeborn gemeinsam auf die Bühne. Gehaltvolle Kompositionen wie etwa von Eric Clapton, den Beatles sowie Klassiker und Eigenkreationen von Hoeborn treffen auf oftmals schonungslos ehrliche und ebenso zart berührende Poesie der Autorin. Hoeborn steht seit über 30 Jahren mit unterschiedlichen Bands und als Gastmusiker auf der Bühne. Highlights seiner musikalischen Laufbahn sind Stationen unter anderem beim ZDF und SWR3. 2013 feierte Kölln mit ihrem Krimi-Debüt „Die Rosenkönigin“ erste Erfolge. Weitere Kriminalromane rund um Hauptkommissar Frank Talberg und Co. sowie ein Lyrikband sind seitdem auf dem Buchmarkt erschienen. Zudem hat sie Kurzprosatexte und Kindergedichte in verschiedenen Publikationen und Büchern veröffentlicht.

Samstag, 11.09.21 um 18.30 Uhr im Außenbereich/Innenhof der Bücherei im Dorfzentrum in Eisingen. Eine Voranmeldung ist erforderlich. Karten gibt es ab Mitte Juli für 10 Euro direkt in der Bücherei.

Freitag, 19.11.21 um 19 Uhr im Kunsthaus Michel in Würzburg. Eine Voranmeldung ist ebenfalls erforderlich.

Die Veranstaltungen finden unter der Einhaltung der aktuell geltenden Corona-Schutz- und Hygieneregeln an diesem Tag statt.