Herzlich Willkommen!

About

Corina Kölln ist in Würzburg geboren. 2013 feierte die Autorin mit ihrem Krimi-Debüt „Die Rosenkönigin“ erste Erfolge. Weitere Kriminalromane rund um Hauptkommissar Frank Talberg und Co. sowie ein Lyrikband sind seitdem auf dem Buchmarkt erschienen. Zudem hat sie Kurzprosatexte und Kindergedichte in verschiedenen Publikationen und Büchern veröffentlicht. Sie ist auch als freie Journalistin tätig und tritt mit unterschiedlichen Künstlern und Formaten auf. 

Bücher und mehr


Lüg’ mich an, ich will es so. Erzähl’ mir eine Geschichte. Los! Sei kreativ und schmück’ sie mit schönen Worten aus. Ich mag das. Sieh mich dabei nicht an. Du sollst meine Tränen nicht sehen.
(Gedicht aus dem Lyrikband „Die Leichtigkeit der Schwere“)




Ihr Blick war starr auf die tanzenden bunten Blätter gerichtet, die als erste Vorboten den Herbst ankündigten.
Alles war friedlich, ruhig und still – nahezu idyllisch. Die ersten Sonnenstrahlen schienen auf ihr grün-rot-weißes Kleid und das helle Licht ließ ihre rehbraunen Augen ein letztes Mal aufleuchten …
(Auszug aus dem Kriminalroman „Die Rosenkönigin“)

Bücher und mehr
Bücher und mehr

Blog-News

Tag der Poesie

  Zum Tag der Poesie am 21.März 2022 haben wir versucht, den Übergang vom Winter zum Frühling mit musikalischen Eigenkompositionen von Klaus Hoeborn und lyrischen Zeilen von mir, darzustellen. Viel[…]

Read more
20. März 2022 0

Neue Termine

  So., 8.5.2022 Muttertagskonzert – Lyrik & Saitenklang in Thüngersheim, Beginn 18.30 Uhr, Einlass ab 18.00 Uhr. Eintritt: 16 Euro, Infos  Reservierung unter: info@weinkulturgaden.de oder Tel.: 0170 41 98 447[…]

Read more
9. März 2022 0
Frankenkrimi Würzburg

6 Jahre „Der Schattenbaron’“ – Eine Hörprobe

Hörprobe mit musikalischer Untermalung von Klaus Hoeborn:

Read more
4. Januar 2022 0